Umfrage: Wie stehst du zu einem EP/Skillgain Mischsystem?
Diese Umfrage ist geschlossen.
Dafür!
41.46%
17 41.46%
Dagegen!
48.78%
20 48.78%
Egal!
9.76%
4 9.76%
Gesamt 41 Stimme(n) 100%
∗ Du hast diese Antwort gewählt. [Zeige Ergebnisse]

Frage Änderung am Timegain-System?
#1
Hallo Community!

Willkommen zu einer weiteren unserer gefürchteten Spielerumfragen Wink
Wir hecken Staffintern gerade eine Idee aus, die euch alle betrifft, und würden gerne mal fragen wie ihr dazu steht. Folgendes überlegen wir:
  • Ein Spieler mit normaler Spielzeit verdient pro Woche bis zu 20 EP durch einfaches IG-Sein.
  • Spieler mit wenig Spielzeit verdienen diese schneller, Spieler mit sehr viel IG-Zeit kommen darüber hinaus, es dauert aber elendslange.
  • IG-Idlen ist irgendwie öde, vor allem wenn sonst keiner da ist mit dem man was unternehmen könnte.
Was wäre nun, wenn wir das EP-System bei 20 EP pro Woche stoppen, und man danach mit (vergleichsweise langsamem) Skillgain durch Anwendung weiter steigern kann?

Wählet und stimmet, und teilt uns mit wie ihr das seht!

Für den Staff,
Arakiel
[Bild: _rainbowsheep.gif~c100]
Klick mich!
(jetzt wirklich)
Zitieren
#2
Ich bin dagegen, weil dies manche Charaktere stark bevorzugt, wenn diese Skills oft nutzen, während vergleichbare andere Charaktere ihre Zeit lieber für andere Dinge aufwenden und dann weniger machen.

Außerdem bin ich der Meinung, dass 20 EP in der Woche ausreichend sind, vor allem für ausgeskillte Charaktere, für die das nur noch den Vendorenverkauf beeinflusst. Und selbst ein Neuchar kann auf Arx sehr schnell in seiner Spezialität effektiv werden.

Meiner Meinung nach sollte nicht IG ideln oder wildes Skillgrinding belohnt werden, sondern aktives Einbringen in die Spielwelt, das Organisieren oder Mitmachen bei Events oder lustigen Spielerabenden oder andere solche Dinge.

Wenn ihr also was belohnen wollt, dann vergebt EP für sowas, meinetwegen auch manuell. Aber eigentlich ist sowas auch für sich selbst Belohnung genug.
Bitte Briefe an meinen Charakter per PN abschicken.
Zitieren
#3
Ich hab ehrlich gesagt keinen Überblick, wie es derzeit ist mit dem EP-Gain. Wegen der Forschung die pro Würfelrunde 10 EP braucht hab ich die Tage mal drauf geachtet. 20 EP hatte ich nach 2 Tagen zusammen. Also wär es recht wenig, wenn es auf eine Woche umgelegt wird. Oder hab ich da einen Denkfehler?
Zitieren
#4
@ Aki, wenn nur begrenst 1-2 stunden abends einloggst und auch nicht jeden tag, hast du ein " wenig spieler bonus" auf ep
[Bild: sigsumpf2vtxyu.png]
Zitieren
#5
Ich finde die Idee gut, denn sie nimmt niemandem etwas weg und die, die Spaß an Holzhacken, Minen, Moshen und anderen Dingen haben, die man gut allein machen kann, haben einen kleinen Vorteil.

Niemand ist ja gezwungen, das zu tun und ältere Charaktere mit vielen EP sind davon eh nicht so sehr betroffen. Allerdings drängt sich mir da die Frage auf: Ist es dann möglich, mehr als 600 EP einzusetzen? Die meisten Chars sind nach kurzer Zeit ausgeskillt und haben ihre EPs irgendwie eingesetzt, dann würde der Skillgain durch Benutzung des Skills nichts mehr bringen.
Zitieren
#6
Ich finde nicht das es irgend einen Grund gibt das aktuelle System zu ändern.
Gain bei Anwendung ist vielleicht für noobs inreresannt schränkt bei einem stop nach 20 aber wieder vielspieler ein die ihre ep nur für zb Forschung brauchen.

Ausserdem möchte ich gesagt wissen das ich das timegain System von arx IMMER gefeiert habe und jede Exkursion auf einen anderen Shard schon blöd fand weil die nicht das gleiche haben Smile

- Felsenschinders Handelsstube -

Inh. Ludwig Felsenschinder

Feinschmiedemeister, Schmuckwerker, Bergmann, Steinmetz, Händler




Zitieren
#7
Vor Zwölftausend Jahren hatte ich Leute hier auf den Server gelockt, die gerne Skillgains hatten. Dass sie hier durch aktives Enginespiel wenig erreichen konnten fanden sie irgendwie Blöd und verloren daher die motivation, sich tiefer ins Rollenspiel zu begeben. Ein zündender Funke erstickte quasi an fehlender instant-gratification.

Ich bin dafür. Make the monkey press the button.
WINNING IS FOR LOSERS

[Bild: tumblr_mjplv1lyks1ql8x1lo1_250.gif]
Zitieren
#8
Ich bin auch eher dagegen und stimme u. a. Misitias Argumenten zu.

lg
[Bild: Cahira-Sig.jpg]
Herzlichen Dank an Morrigan!
Zitieren
#9
(15.08.2017, 23:55)Kjaskar schrieb: Vor Zwölftausend Jahren hatte ich Leute hier auf den Server gelockt, die gerne Skillgains hatten. Dass sie hier durch aktives Enginespiel wenig erreichen konnten fanden sie irgendwie Blöd und verloren daher die motivation, sich tiefer ins Rollenspiel zu begeben. Ein zündender Funke erstickte quasi an fehlender instant-gratification.

Ich bin dafür. Make the monkey press the button.

Genau das gleiche Problem hatte ich auch mehrfach.

Ansonsten finde ich den Skillgain auf Arx leider wirklich miserabel und frustrierend.
Prinzipiell finde ich zwar gut, dass man nichts tun muss um Skillgain zu bekommen.
Aber ca. 20 Skillpunkte die Woche sind meiner Meinung nach einfach viel, viel zu wenig.
Wenn ich also meine 20 Punkte pro Woche bekomme, brauche ich ca. 30 Wochen um ausgeskillt zu sein o_O
Solage spielen viele nicht einmal.
Damit kannst du kaum Spieler anlocken.
Ich finde es sollte möglich sein in zwei bis drei Monaten ausgeskillt zu sein.

Was man hier in einer Woche an Skillpunkten ansammelt hat man vor über 15 Jahren schon im original UO an einem Tag geschafft. (kennt noch wer die gute alte Bonewall oder 7x7?)

Klar, Leute die verständlicher weise nie gerne geskillt haben, sind froh, dass sie so einfach an Punkte kommen und irgendwann ausgeskillt sind.
Leute die es seit Ewigkeiten gewohnt sind ihre Chars relativ schnell hoch zu pushen sind davon extrem frustriert.
Leute die keine Lust haben Ewigkeiten zu warten, bis ihr Char ausgeskillt ist, weil es eben ihr 100ter UO-Char ist, ebenfalls.
Zitieren
#10
Ich habe keine Ahnung wie der heutige Skillgain im Vergleich zum Stand 2013 ist, als ich mit meinem Charakter auf dem Shard anfing.
Mich störte die Dauer damals nicht. Viel relevanter für mich war durch meine Anwesenheit Gain zu erhalten und nicht durch das sinnfreie tausendste Anwenden eines Skills, denn genau das hing mir bei UO zum Hals heraus.
[Bild: signaturarelia.png]
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste